Mehr Gäste für die Gastronomie durch eine Web-App - Teil 3

Eine Reservierung per WebApp – einfach und schnell
 
Forstartup.de ermöglicht es Hotels, eine Mobile Webseite mit ihren individuellen Wünschen, schnell und kostengünstig zu erstellen. Die Smartphone App ist mit Funktionen versehen, die unter anderem eine Reservierung eines Tisches im Restaurant ermöglichen.

 

Weiterhin ist die WebApp in der Lage, Push-Benachrichtigungen zu senden. So sind die Interessenten und Gäste stets schnell hinsichtlich des aktuellen Stands informiert.

 

Die Smartphone App eröffnet Hotels und Restaurants eine neue Welt vieler Möglichkeiten, um ihre Vertriebs-und Marketingaktivitäten zu erhöhen. Zu den vielseitigen Funktionen der WebApp gehören Informationen hinsichtlich der Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, über das Wetter und aktuelle Nachrichten.
 
Mobile Webseite – höhere Umsätze sind die Konsequenz


Es besteht die Möglichkeit der Buchung rund um die Uhr per WebApp. Die Mobile Webseite erspart demzufolge Personalkosten und sorgt für eine permanente Erreichbarkeit. Die Buchungen zugunsten der Restaurants und vor allem Hotels über eine Mobile Webseite haben in den letzten Jahren stetig zugenommen.

 

Laut Forstartup.de, den Marktforschungsunternehmen und den renommiertesten Forschern für die Tourismusbranche, wird der weltweite mobile Markt weiter wachsen. Die Einnahmen durch Buchungen per Smartphone App werden sich vervielfachen. Der Grund ist unter anderem die stete Zunahme der Personen, die über ein Smartphone verfügen. Die Betriebe, die eine Hotelreservierung per Smartphone App ermöglichen, haben ihre Umsätze merklich erhöht. Die Mobile Webseite wird immer wichtiger für ein Hotel, das über keinen hohen Bekanntheitsgrad verfügt.
 
Unterwegs immer per WebApp informiert


Da die Kunden während ihrer Reisen auf Smartphones angewiesen sind, sollte stets die Möglichkeit bestehen, sich von unterwegs zu informieren und das jeweilige Etablissement zu erreichen. Darüber hinaus bietet die WebApp Informationen über die Räumlichkeiten mittels Bilder und der Check-in-Zeiten.

 

Die Beschaffung dieser Auskünfte erweist sich ohne eine WebApp als umständlich, sofern der potenzielle Kunde unterwegs ist. Deshalb ist es für Hotels und Restaurants wichtig, der Kundschaft die Informationsbeschaffung zu erleichtern.
 
Gute Qualität spricht sich schnell herum


Eine zügige und einfache Reservierung ist die Basis für die Kundengewinnung eines Betriebs. Mit der WebApp ist das Hotel beziehungsweise Restaurant in der Lage, den Kunden – wann immer und wo immer sie wollen – eine Reservierung zu ermöglichen. Das mobile Internet ist ein großes, soziales Netzwerk und ermöglicht den Kunden, miteinander zu kommunizieren.

 

Über das Smartphone geben die Gäste Informationen anhand von Fotos und Geschichten über ihren Aufenthalt an Freunde und Bekannte weiter. Diese indirekte Werbung ist eine Kettenreaktion, die sich für den Betrieb kundenförderlich auswirkt.
 
WebApp beinhaltet Navigation bis zum Zielort


Die Restaurantbetriebe sind per Smartphone App in der Lage, ihre Menüs in ihrer ganzen Pracht, einschließlich Fotos, zu präsentieren. Für die interessierten Gäste besteht in simpler Art und Weise die Möglichkeit, per WebApp eine Reservierung vorzunehmen. Neue Kunden finden die Position des Hotels beziehungsweise Restaurants zügig mithilfe der interaktiven GPS-Karten, die den Gast mit präzisen Wegbeschreibungen direkt zu der Eingangstür führen.

 

Ein weiterer Vorteil zur schnellen Kundengewinnung sind Nachrichten, die die neuesten Veranstaltungen und Angebote beinhalten. Jene gelangen zum Kunden als Push-Benachrichtigungen. Aktualität ist ein Service, den die Gäste zu schätzen wissen. Da ihr Smartphone ein ständiger Begleiter ist, erhält die Kundschaft die Informationen zu jeder Zeit und an jedem Ort per WebApp. Diese Möglichkeit steht den Hotels und Restaurants, die auf eine Mobile Webseite verzichten, nicht zur Verfügung.
 
Weiterlesen im nächsten Teil auf forstartup.de!