Verkaufen Sie sich selbst und nicht Ihre Produkte

Unser Gesprächspartner oder potentieller Kunde merkt an Ihrer ganzen Körpersprache und Ihrem Verhalten, ob Sie ihm nur etwas verkaufen möchten, oder selbst überzeugt sind.

Wie Sie eine nachhaltige Geschäftsbeziehung durch ein gutes Verkaufsgespräch aufbauen, lässt sich in folgenden kurzen Schritten zusammenfassen:

 

         

1. Finden Sie einen interessanten Gesprächseinstieg

      2. Führen Sie eine genaue und kundenorientierte

    Bedarfsanalyse durch

      3. Zeigen Sie den Kundennutzen Ihrer Produkte und

          Leistungen

      4. Seien Sie auf Gegenargumente gut vorbereitet

      5. Stimmen Sie Ihre Handlungen und Geschwindigkeit auf den Kundentyp ab

      6. Übertragen Sie Ihre Begeisterung auf den Interessenten