Definieren Sie Ihren Mehrwert

Halten Sie für Sich und Ihre Kunden fest, welchen Mehrwert ein potentieller Interessent durch eine Geschäftsbeziehung mit Ihnen hat.

 

Sind Sie z. B. 24 Stunden für eine Kontaktaufnahme erreichbar? Dann sollten Sie dieses Argument auch in Ihrem Aussenauftritt bewerben und Ihren Interessenten mitteilen. Vermeiden Sie hierbei aber Verallgemeinerungen wie z. B.

„bester Service“ oder „Top Produkte“, denn dieses findet ein Kunde auch bei Ihren Mitbewerbern.

 

Versuchen Sie stattdessen gegen Klischees in Ihrer Branche anzukämpfen. Wenn Sie z.B. ein Bauunternehmer sind, versprechen Sie Ihrem Geschäftspartner eine genaue Aufstellung im Angebot aller benötigten Rohstoffe und Materialien, sowie eine vorherige Absprache bei erhöhten Mehraufwand vor Durchführung.